Puglia Promozione
Regione Puglia Puglia Events Viaggiare in Puglia Puglia Promozione
I luoghi della Passione
Passione Vivente
» ALBEROBELLO
» GINOSA
I Riti Processionali
» ANDRIA
» BISCEGLIE
» BITONTO
» BOTRUGNO
» CANOSA DI PUGLIA
» CASTELLANA GROTTE
» CONVERSANO
» CORATO
» FRANCAVILLA FONTANA
» GALATINA
» GALLIPOLI
» GRECIA SALENTINA
» GROTTAGLIE
» MOLFETTA
» MONTE SANT'ANGELO
» NOICATTARO
» PULSANO
» RUVO DI PUGLIA
» SAN MARCO IN LAMIS
» TARANTO
» TROIA
» VALENZANO
» VICO DEL GARGANO
Gli Itinerari
ILGARGANOELADAUNIA
LAPUGLIAIMPERIALE
BARIELACOSTA
LAMAGNAGRECIA
ILSALENTO
 
Editoria
Guida agli eventi della<br />Settimana Santa in Puglia<br /><br />Copie esaurite in attesa di ristampa

Guida agli eventi della
Settimana Santa in Puglia

Copie esaurite in attesa di ristampa
 
MOLFETTA E IL SUO VENERDI SANTO

MOLFETTA E IL SUO VENERDI SANTO
 
DE PASSIONE DOMINI NOSTRI JESU CHRISTI SECUNDUM MELPHICTAM

DE PASSIONE DOMINI NOSTRI JESU CHRISTI SECUNDUM MELPHICTAM
 
IL VENERDI' SANTO A VICO DEL GARGANO IL VENERDI' SANTO
A VICO DEL GARGANO
scarica pdf
La Memoria dei Gesti nei Sepolcri LA MEMORIA DEI GESTI NEI SEPOLCRI
DI VICO DEL GARGANO
scarica pdf
 

Enit

Rai Puglia

Aeroporti di Puglia

|
|
|
|

MOLFETTA

MOLFETTA (70 000 Einwohner) liegt 25 Kilometer von Bari entfernt und durfte sich einst seiner unbestrittenen Vormachtstellung als wichtigstes Zentrum des Fischfangs an der Adria rühmen. Dank der guten Verkehrsanbindungen ließen sich in der Peripherie von Molfetta in den letzten Jahren zahlreiche große Betriebe nieder, was den Anstoß für die Entwicklung eines sehr aktiven Industriegebietes und dreier großer Gewerbegebiete gab. Molfetta ist die Geburtsstadt hervorragender Persönlichkeiten aus der Welt der Politik, Wissenschaft und Kunst, um nur einige zu nennen, des Staatsmannes Gaetano Salvemini, des Philosophen Pantaleo Carabellese, des Malers Corrado Giaquinto und des Bildhauers Giulio Cozzoli. Molfetta ist Sitz der Apulischen Bischofskonferenz, des Päpstlichen „Seminario Regionale" und der Theologischen Fakultät Apuliens. Die Stadt ist Bischofssitz mit den Gemeinden Giovinazzo, Terlizzi und Ruvo di Puglia. Seit 2006 ist sie Kunststadt. Auf ihrem Gebiet befindet sich der „Pulo”, eine Karstdoline von außergewöhnlicher Schönheit und großer historischer, naturalistischer und archäologischer Bedeutung. Unter den sehenswerten Bauwerken der Stadt sind der Dom, die herrliche Altstadt, der am Meer erbaute Torrione (Turm) Passari, das Ospedaletto dei Crociati (Karnkenhaus der Kreuzritter), das zur Basilica Madonna dei Martiri gehört und ihre gotischen und Renaissance-Kirchen zu erwähnen. Molfetta ist zu jeder Jahreszeit reich an Traditionen und Ereignissen. Einst war sein Fasching einer der renommiertesten Süditaliens. Heute haben die Veranstaltungen der Karwoche und das Fest „Sagra a mare" am achten September zu Ehren der Stadtpatronin Maria Santissima dei Martiri die größte Bedeutung. Diese Ereignisse bringen tausende Pilger aus allen Teilen der Welt nach Molfetta. Die Gastronomie ist die besondere Stärke dieser Gegend, in der sich die Schönheiten der Natur mit einer hervorragenden Küche vereinen. Viele lokale Erzeugnisse, wie Olivenöl, Mandeln und Käsereiprodukte wurden bereits mit den Zertifikaten „dop" oder „ipg" ausgezeichnet.

Antonio d'Agostino e Gaetano Armenio

Molfetta
Info

INFOPOINT
Via Piazza 27
080 3340519
info.molfetta@viaggiareinpuglia.it

MUSEO DIOCESANO
Via entica dalla chiesa s.c.
3484113699
www.museodiocesanomolfetta.it
info@museodicesanomolfetta.it


http://www.visitmolfetta.com

PM

Stadtpolizei
080/3971014